Fahrleitungsmasten


Halbnachgespanntes Fahrleitungssystem (hn)

Ein Berninatriebwagen unter einer Stammnetz Fahrleitung? Kein Problem auf einer Spielanlage.
Für diejenigen aber, die auch bei der Fahrleitung möglichst vorbildgetreu bauen möchten, führt art & web ein Sortiment der typischen modernen Fahrleitungsmasten für die Berninalinie der RhB.

Die Konstruktion basiert auf jahrelanger Erfahrung mit Bau und Betrieb von Anlagen und Modulen. Die Masten sind trotz des filigranen Aussehens sehr robust und sowohl für ein Diorama als auch uneingeschränkt für den Fahrbetrieb ausgelegt. Sie weisen die besonderen Merkmale des Originals auf, wie zB Ausleger mit Trag- und Stützrohr, den grösseren Mastabstand vom Gleis wegen der regelmässigen Einsätze der Schneeschleudern, vorbildgetreue Isolatoren, 3-polige Uebertragungsleitung, zusätzliche Konsole für die Erdungsleitung etc. Die Masten werden aus Neusilber, Messingprofilen und geätzten Teilen in Handarbeit hergestellt, fertig lackiert und werden einbaufertig geliefert.

AW900.001

AW900.001

AW902.001

AW902.001

 

AW915.203

AW915.203

AW904.001

AW904.001

 

In gleicher Technik wie die Berninabahn Masten sind auch Masten für das halbnachgespannte Fahrleitungssystem (hn) für die Stammnetz Strecken der Rhätischen Bahn lieferbar.

AW950.611

AW950.611

AW955.011

AW955.011

 

c

AW966.101

AW966.202

AW966.202

 

Als weitere Ergänzung im Fahrleitungsprogramm von art&web modellbaukunst liefern wir auch eine Serie Masten für die FO Furka-Oberalp Bahn respektive MGB Matterhorn Gotthard Bahn sowie für die MOB.

AW971.001

AW971.001

aw971-622

AW971-622

 

Masten mit 66 kV Uebertragungsleitung (hn)

An verschiedenen Stellen auf dem Stammnetz der RhB, wie zB bei der Streckenentwicklung oberhalb Bergün, wird die Uebertragungsleitung auf erhöhten Masten mitgeführt. Diese sind charakterisiert durch die grossen konischen Isolatoren an der Mastspitze. Diese Masten werden mit Direktspurhalter, 1 Speiseleitung an einer Konsole gerade, mit 66kV Uebertragungs-leitung und Fussplatte hergestellt. Auf Wunsch sind auch andere Varianten wie Rückgriffspurhalter, Abzugmasten etc erhältlich.

 

Vollnachgespanntes Fahrleitungssystem (vn)

Bei Erneuerung der Fahrleitung auf dem Netz der RhB kommt heute häufig das vollnachgespannte Fahrleitungssystem (VN) vom Typ FL-200 von Furrer & Frey zum Einsatz. So ist beispielsweise die Engadinerlinie sowie Teile im Rheintal und auf der Oberländer Linie mit diesem System ausgerüstet. art & web bringt diese Masten in der gewohnten Qualität, mit richtigen Rohrauslegern statt flacher Aetzteile und mit allen Merkmalen des Originales.

 

Alte Bernina Holzmasten

Die beim Vorbild fast vollständig verschwundenen charakteristischen Holzmasten der Berninabahn leben im Modell weiter. Diese schönen Masten sind vorerrst in zwei Ausführungen erhältlich. Sie sind vollständig aus Metall, mit dem charakteristischen Fuss aus Messingguss, und werden fertig lackiert und einbaufertig geliefert.

AW925.102

AW925.102

AW925.202

AW925.202

 

Auf Wunsch sind auch andere Varianten erhältlich. Bitte fragen Sie uns dazu an.

 

Die Artikel können einfach in unserem Shop bestellt werden.

 

Anleitung  für die korrekte Verwendung der art&web Fahrleitungsmasten (Acrobat .pdf Datei)

Schema  für eine Nachspannung auf der Strecke.

Schema  für eine Streckentrennung am Anfang und Ende einer Station.